Blog-Archive

GWT SuperDevMode Debugging in Eclipse mit SDBG

Dank GWTs SuperDevMode vermisst man den langsam aufs Abstellgleis fahrenden „klassischen“ DevMode kaum. Und mit der Unterstützung für Source Maps ist auch die letzte technische Einschränkung aufgehoben: Anwendungen lassen sich aus dem Java-Code heraus debuggen. Einziger Haken an der Sache

Veröffentlicht in Allgemein, Java Getagged mit: , , , , ,

GWT SuperDevMode einrichten

Das Plugin-Sterben geht um im GWT-Land. In Firefox 27 fiel das DevMode-Plugin vor kurzem überraschend weg, für Chromes Plugin ist das baldige Ende angekündigt und mit dem Internet Explorer will mangels vernünftiger Entwickler-Tools niemand arbeiten. Aber das ist alles halb

Veröffentlicht in Allgemein, Java, Softwareentwicklung Getagged mit: , , , , ,

10 Performance-Tipps für Eclipse

Kaum eine andere IDE¹ ist so mächtig und flexibel wie Eclipse. Leider tendiert aber auch keine andere dazu, dermaßen behäbig zu Starten und während der Arbeit immer wieder längere Denkpausen einzulegen. Kein Wunder also, dass es unzählige Tuning-Vorschläge gibt. Allerdings

Veröffentlicht in Allgemein, Java, Softwareentwicklung Getagged mit: , ,

Wie man JavaFX in Eclipse einbindet

Mit JavaFX zu arbeiten bietet einige Vorzüge: –          angenehmer als Swing. –          Abhängigkeiten zu AWT sind nur in Ausnahmefälle vorhanden (Beispiel System Tray). –          saubere Trennung zwischen Aufbau (FXML), Gestaltung (CSS) und Funktionalität (Java) –         neue Möglichkeiten durch Film, Musik,

Veröffentlicht in Java, Softwareentwicklung Getagged mit: , , , , , , , ,